Nikolaus > Update I

Übrigens haben Sie die Möglichkeit an unserem Tag des Offenen Ateliers unsere Werke zu besonders günstigen Preisen zu erstehen… ein besonderes Angebot, dass wir in der Vorweihnachtszeit machen, damit auch Kunst den Weg auf den Gabentisch findet. Überlegen Sie schon jetzt, ob und was Sie gerne verschenken wollen (oder für

Nikolaus

Am 6. Dezember 2022, ab 18 Uhr, öffnen wir wieder die Türen zu unserem Atelier. Zum ersten Mal seit Lübeck und München laden wir
von jo.art an einem Nikolaustag in unser Atelier in der
Herderstraße 23, 65185 Wiesbaden
ein.

GRand Vernissage

Am Samstag, 30. April 2022, und am Freitag, 6. Mai 2022, luden wir in unser Atelier zur großen Werkschau ein. Nach zwei Jahren Arbeit an einem neuen Stil, an der Verschmelzung der Tätigkeiten der vergangenen Jahrzehnte, dem Wissen, das in Bildsprache nun fließt, fanden wir es an der Zeit, neben

„Buy us some coffee“

    Diese Zeiten der Pandemie, die uns seit vergangenem Jahr im Bann halten, bringen die Kunst und die Kultur in weiten Teilen an den Rande des Untergangs… und manchmal kann man bei Beobachtung der Maßnahmen, um sie zu retten, den Verdacht bekommen, dass es vielen Wesen gar nicht bewusst

Alles in Allem

Alles in Allem bleibt jo.art Art. Es war schon von Anfang an die Interdeutigkeit des Wortes Art zwischen der deutschen und der englischen Bedeutung mit der wir spielten und spielen. Und das Spiel. Wir machen Kunst (Art) und das in jedwelcher Art (Art). Aber darüberhinaus steht jo.art unterdessen auch für

Und nun…

haben wir eine Auszeit, die uns Corona aufzwingt, in der wir die Zeit nutzen, um uns neu zu erfinden. Nach über zwanzig Jahren jo.art vielleicht nicht das Schlechteste. Schauen Sie regelmäßig wieder vorbei… oder treten Sie in Kontakt mit uns… wir sind gespannt. Es grüßt Sie Stephan Joachim